Über die Kommunikationsmassnahmen zur Bildungsinitiative

 Die Bauwirtschaft spielt im Rahmen der Neuausrichtung der Energiepolitik eine zentrale Rolle. Für eine erfolgreiche Umsetzung der geplanten Massnahmen in Richtung mehr Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Gebäuden sind gut ausgebildete Fachkräfte sowie sensibilisierte Besteller eine wichtige Voraussetzung. Unter dem Begriff Bauwirtschaft ist dabei die Planung, der Bau sowie der Betrieb und die Bewirtschaftung von Gebäuden und Anlagen zusammengefasst.
Zusammen mit dem Dachverband bauenschweiz und 18 beteiligten Branchenorganisationen realisiert EnergieSchweiz deshalb die Kommunikation zur Bildungsinitiative von EnergieSchweiz unter dem Begriff WIR BAUEN ENERGIEZUKUNFT.
Übergeordnete Ziele der Kommunikation sind die Positionierung der Bauwirtschaft als relevanten Partner für die Umsetzung der neuen Energiepolitik sowie die Stärkung der gesellschaftlichen Reputation der Bauberufe. Zweck der Zusammenarbeit ist eine indirekte Unterstützung der Verbände bei der Rekrutierung neuer Fachkräfte sowie die verstärkte Nutzung bestehender Weiterbildungsangebote im Energiebereich durch die bereits im Markt tätigen Fachleute.

 

Partner